Seminare

Seminarplan 2020

Jagdliche Fortbildung ist uns wichtig

Wie schon mein erster Jagdherr sagte:

"Mit der Jägerprüfung bist du noch lange kein Jäger"

Und er hatte recht damit. Selbst mit jahrelanger Jagderfahrung können und sollten wir immer noch dazulernen und uns über die neuesten Erkenntnisse informieren und auf dem laufenden halten.

Nachdem alle unsere Kurse für 2018 und 2019 ausgebucht waren, finden Sie hier unseren Seminarplan 2020.. 

Die meisten Kurse  finden in unseren Schulungsräumlichkeiten in Fürth oder in Hessen statt.  Ab eine gewissen Gruppen Größe kommt der Kurs aber auch zu Ihnen (Deutschlandweit). Sollten Sie einen speziellen Bedarf  oder Fragen haben, melden Sie sich einfach unter kontakt@jagdservice-franken.de


Leider müssen auch wir bis auf weiteres den Seminarbetrieb bis auf weiteres wegen der Corona Krise einstellen. Wir freuen uns auf die Zeit danach .                                                                                                                                                                                                                                                                               Jetzt neu: ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen, kommen wir, wenn möglich, auch zu Ihnen. Melden Sie sich bei uns.

Erste Hilfe in Jagdlichen Situationen 11.04.2020

Was ist zu tun wenn doch einmal etwas passiert? Könnten Sie das beantworten?

 

Ob Unfälle beim Hochsitzbau, Verletzungen durch annehmende Sauen bis hin zu Schussverletzungen bekommen Sie in diesem Kurs Hinweise und Anleitungen speziell auf jagdliche Situationen zugeschnitten.

 

Der erste Hilfe Kurs zum Führerschein reicht im Zweifelsfall einfach nicht aus.

 

 

 

60,00 €

  • leider ausverkauft

Unsere Termine in Fürth

Schwarzwildbejagung „HEUTE“ von der Wärmebild- und Nachtsichttechnik bis zu neuen Bejagungsstrategien 25.04.2020

 

Sind wir mal ehrlich viele Reviere werden dem Schwarzwild nicht mehr Herr. Die Wildschäden nehmen zu. Die Zahl der Wildunfälle steigt kontinuierlich und von der Thematik diverser Wildkrankheiten wie Trichinen, Aujeszki oder ASP wollen wir gar nicht reden.

 

In diesem Kurs geben wir Ihnen Tipps, was Sie außerhalb der „Das haben wir schon immer so gemacht“ Methode noch tun können, um erfolgreicher auf Sauen zu jagen. Von technischen legalen Hilfsmitteln wie Wärmebild oder Drohnen über professionell geplante revierübergreifenden Drückjagden und anderen Bejagungsstrategien werden wir aus der Praxis Berichten.

 

 

Seien Sie gespannt, was man alles noch zusätzlich zur klassischen Kirrungsansitzjagd tun kann und wie man das Verhalten der Sauen besser vorhersehen kann.

 

 

50,00 €

  • leider ausverkauft

Drückjagd Planung und Durchführung 02.05.2020

 

Es geht nur zusammen. Das gilt insbesondere beim Thema Drückjagd.

 

Um die Schwarzwildbestände nachhaltig in den Griff zu bekommen, kommt man an  Drückjagden (am besten revierübergreifend) nicht vorbei.

 

Aber kaum jemand weiss, wie ist die Gesetzeslage, für was ist der Pächter haftbar oder was darf ich und was muss ich mit Behörden absprechen, um auf der sicheren Seite zu stehen.

 

Wir planen und führen seit Jahren sehr große revierübergreifende Drückjagden durch und möchte Ihnen Fehler ersparen und unsere Erfahrungen an Sie weitergeben.

 

Sie werden sehen wie man auch die Streckenzahlen massiv nach oben fahren kann.

 

50,00 €

  • leider ausverkauft

Messer schleifen mit dem Lansky System 20.06.2020

 

Es gibt nichts Schlimmeres als stumpfe Messer.

 

Egal ob im jagdlichen Einsatz oder in der Küche.  Messer müssen scharf sein, um mit ihnen arbeiten zu können.

 

In diesem Kurs bekommen Sie gezeigt, wie Sie mit dem Lansky System sowohl scharfe Messer auch scharf halten, als auch verlorengeglaubte alte Messer wieder scharf bekommen.

 

Hierzu ist kein Vorwissen nötig, bringen Sie am besten ein stumpfes Messer mit und Sie werden sehen, was daraus wieder entstehen kann.

 

45,00 €

  • leider ausverkauft

Jagdschein und nun? Tipps für Ausrüstung und Praxis. Rehblatter und Zielstock selbst bauen. Optional Ansitz 27.06.2020 -28.06.2020

 

Sie haben grade Ihren Jagdschein gemacht und was nun?

 

Unser 2 tägiger Kurs (auch einzeln buchbar) teilt sich wie folgt auf.

 

Tag 1:

 

Was haben Sie im Kurs alles nicht gelernt?  (z.B. Aufbrechen)

 

Worauf können Sie beim Kauf der ersten Ausrüstung achten?

 

Was braucht man wirklich?

 

Wie können Sie die Suche nach einer Jagdgelegenheit angehen?

 

Wie sollten Sie sich als Jungjäger verhalten und wie auf keinen Fall?

 

Tag 2:

 

Selbstgebaut ist immer besser als gekauft.

 

Wir bauen Gemeinsam Ihren eigenen Rehblatter und einen Ziehlstock.

 

 

 

 

Als Abschluss des Tages besteht die Möglichkeit auf einen Ansitz auf Rehwild mit einem erfahrenen Jäger zusätzlich zu buchen (Kosten auf Anfrage).

 

60,00 €

  • leider ausverkauft

Hochsitzbau in der Praxis 18.07.2020

Sie wollen lernen, einen Hochsitz zu bauen?

Dann sind Sie in diesem Kurs richtig.

Worauf ist zu achten, welche Fehler kann man sich sparen und welche Materialien sind am besten zu Verwenden?

Am Ende des Tages werden wir zusammen einen Hochsitz gebaut haben.

70,00 €

  • leider ausverkauft

Wildkräuter in der Küche und als Heilpflanze 15.08.2020

Viele würden gerne Kräuter aus der Natur mehr nutzen.

Aber welche kann ich zum Kochen oder als Heilpflanze verwenden?

Wie stelle ich z.B. einfache Salben und Ähnliches her?

 

Diese und andere spannende Themen rund um Wildkräuter werden wir an diesem Tag behandeln.

50,00 €

  • leider ausverkauft

Wildgrillen 22.08.2020

Würden Sie gerne einmal etwas andere grillen als Schwenksteaks und Bratwürste?Wild lässt sich, entgegen der Meinung vieler, sehr gut grillen und das ist auch kein Hexenwerk.Wie Sie das am besten angehen zeigen wir Ihnen in diesem Kurs.Und zu probieren gibt es natürlich auch einiges.

75,00 €

  • leider ausverkauft

Erste Hilfe für den Hund 29.08.2020

Ob in Jagdlichen oder anderen Situationen, jeder Hundehalter ist im Zweifelsfall mit den Ersthelferaufgaben für seinen Hund überfordert.

 

Wir zeigen Ihnen ( unter Anleitung eines Tierarztes) wie Sie richtig reagieren und was Sie als Hundeführer dabei haben sollten.

50,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Schweissarbeit mit dem Hund 05.09.2020

Jeder Jäger kommt irgendwann in die Situation einer Nachsuche.

Selbstverständlich gibt es Nachsuchen, die ein offizielles Nachsuchen Gespann durchführen sollte, aber wie gehen Sie die Schweißarbeit mit Ihrem Hund am besten an?

 

Unter der Anleitung eines erfahrenen Schweißhundeführers gibt es Tipps und Tricks aus der Praxis

70,00 €

  • leider ausverkauft

Wursten - Wildveredelung selbstgemacht 26.09.2020

Die Veredelung unseres Wildfleisches eröffnet völlig neue Möglichkeiten.

Sie wollen aus Ihrem Wild Wurst herstellen?

Was brauchen Sie dafür, wo bekommen Sie die Zutaten her usw.?

In diesem Kurs werden die Antworten auf diese Fragen und auch entsprechende Rezepte bekommen.

80,00 €

  • leider ausverkauft

Pilzseminar 03.10.2020

Pilze sind ein schmackhaftes Lebensmittel.

Aber welche kann man essen? Wie suche ich am besten? Darf man Pilze nun wieder Aufwärmen oder nicht?

Zu all diesen Fragen und noch viel mehr wird unser Pilzsachverständiger Rede und Antwort stehen.

Nach der Mittagspause geht es dann auf eine gemeinsame Exkursion in den Wald.

70,00 €

  • leider ausverkauft